Vervollkommnung des strategischen Controllings durch die
1.000`fach erprobte Business Intelligence Controlling Software Corporate Planner. Wollen wir das gemeinsam angehen?

 
 

 
Zielsetzung:
 Konzentriert sich auf langfristige Existenzsicherung wie z.B. technische
oder soziale Kompetenzen, Marktanteils- und Wachstumsziele, Innovationen, Return-
on-Investment u. a. das (operative) Gewinnziel ist nachrangig.
 

 

Planung: Ist im strategischen Controlling Bereich die Suche nach Potentialen oder der Erhalt von Kompetenz (Potentialen) zur langfristigen Existenzsicherung. Qualitative
Größen stehen im Mittelpunkt des Planungsprozesses, als offenes System die strategische Planung keine (formale) Begrenzung des Planungshorizontes.

 

 

Information: Das strategische Informationssystem dient dazu, die Entscheidungsträger 
im Unternehmen über die längerfristigen Ziele und Maßnahmen zu informieren, perio- disch einen Plan-/Sollvergleich durchzuführen und Steuerungsmaßnahmen zur Errei-
chung der Strategie Ziele zu initiieren. Da qualitative Größen wesentlicher Bestandteil
der Informationen sind, ergeben sich in der Praxis häufig Interpretationsprobleme.

 

 

Eine wesentliche Aufgabe liegt in der Sensibilisierung des gesamten Managements für
die Notwendigkeit strategischen Handelns.

 

 

Kontrolle/Analyse: Die strategischen Einzel Ziele, oft in Form von Meilensteinen festge- schrieben, werden mit den Ist-Werten im Kontrollzeitpunkt abgeglichen. 
 

Link: Balanced Scorecars mit dem Modul CP-BSC
Link: Management- und Legalkonsolidierung mit dem Modul CP-Cons
Link: Strategische Unternehmensplanung und Unternehmenssteuerung mit dem Modul CP-Strategy

Willkommen bei der Business Intelligence Controlling Software Corporate Planner mit all ihren Modulen und Integrationen.
 
 auf die Bilder und Sie gelangen zur gewünschten Anwendung ...

Operatives Controlling und strategisches Controlling unterscheiden sich durch:

Die Software für das strategische Controlling unterstützt Sie dabei, Ihre Visionen in klare unternehmerische Ziele zu über- setzen. Die Lösung bietet Funktionen für die Analyse der eigenen Stärken und Schwächen, sowie die der Konkurrenz.

Welche Konkurrenten sind bereits in einem Markt aktiv?
Mit der Software für das strategische Controlling bewerten
Sie qualitative und quantitative Faktoren.

Die Software enthält verschiedene Modelle für Wettbewerbs- analysen, darunter die Boston-Consulting-Matrix für die Port- folio-Analyse, die SWOT-Analyse zur Beschreibung von Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen und die Five-Forces- Konkurrenzanalyse nach Porter. Nach Bedarf erstellen Sie Simulationen mit veränderten Marktgegebenheiten.

Link: Jetzt Terminwunsch anfragen ...

Wie Sie Ihre Produktivität im gesamten strategischen Controlling innerhalb von nur 3 Wochen verdoppeln!

Der Controller sorgt für die nötige Transparenz der Zahlen, bereitet Informationen zielorientiert auf und muss die Erreichung der Unternehmensziele sicherstellen. Die Software Corporate
Planner
liefert aussagekräftige Informationen und ist ein integriertes Planungs-, Analyse- und Reportingsystem zur pro-aktiven Unternehmenssteuerung.

Gerade für die strategische Planung bietet Ihnen die Business Intelligence Controlling Software Corporate Planner© mehr als andere Systeme. Vorgefertigte Strukturen und betriebswirt-
schaftlich fundierte Applikationen ermöglichen den schnellen Einsatz der Software mit minimalem Anpassungsaufwand.

FRAGE2
FRAGE2
FRAGE2
MedienYouTube Kanaltwitter
leer1

 ©(2018) KIRCHHOFF  CONTROLLING

controlling4winners-klein

KONTAKT

BLOG

IMPRESSUM 
DATENSCHUTZ

+49 034291/4000

kirchhoff-controlling@t-online.de

BLOG
KONTAKT
DATENSCHUTZ
VERANSTALTUNGEN

TERMINE

EMAIL

 
      KIRCHHOFF CONTROLLING    
    NEWSLETTER ABONNIEREN?
    

NEWSLETTER ABONNIEREN
LINKS2Link zu YouTube