Endlich eine Schritt für Schritt Anleitung zur Einführung der
Business Intelligence Controlling Software Corporate Planner!

Was wäre, wenn es ein einfaches und sofort verfügbares Einführungskonzept gäbe, mit dem Sie die Planung, Inbetriebnahme und Einführung von Business Intelligence Software im Unternehmen mit überschaubaren finanziellen Mitteln strukturiert angehen könnten?

Wir haben im Internet recherchiert, Konkurrenzangebote verglichen und nichts Brauchbares hinsichtlich eines effizienten Handlungsrahmens oder einer praxiserprobten Methode zur Einführung der Business Intelligence Controlling Software Corporate Planner© gefunden. 

Die CP-Software führt Controlling-Projekte zum Erfolg!
‘Top Ranked in Project Success’ (21.05.2016)

Das belegen die Ergebnisse des BARC Planning Survey 20163 des Business Application Research Center.
Mit der Auszeichnung "Top Ranked in Project Success" belegt Corporate Planning

                       den ersten Platz in der Kategorie Projekterfolg.

Das Ergebnis bestätigt: Die Überzeugung von Corporate Planning, dass Anwender der CP- Software Projekte
im Umfeld des Controllings leicht, schnell und mit großer Zufriedenheit durchführen und abschließen. Der
BARC Planning Survey ist die weltweit größte Umfrage unter Nutzern von Planungssoftware. In der aktuellen
Studie wurden 13 Software-Produkte von 1.245 Studienteilnehmern bewertet.

Business Intelligence Controlling Software macht den Unterschied
zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit
im Controller Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!

Der 6plus1 Schritte Masterplan soll den Unternehmen mehr Sicherheit geben, was sie durch die Einführung
von
Business Intelligence
Controlling Software auch wirklich an Nutzwerten für ihr Geld und ihren investierten Aufwand erhalten.

Und bereits in der Planungsphase - vor dem Kauf  solcher Software können die zukünftigen Nutzwerte somit getestet und entsprechend dokumentiert werden.

Formal gesehen nur eine Anreihung von Aktivitäten in einzelne Schritte gepresst und eigentlich nichts
Neues könnte man denken? Die Art und Weise aber, wie wir diese 6plus1 Schritte in ihren Abhängigkeiten
durch Check-Listen und To-do-Listen miteinander verbinden, faszinierte viele Interessenten sofort.
So hatten das einige Interessenten noch nicht gesehen.

Die Kunden können dabei entsprechend ihrer aktuellen unternehmensspezifischen Situation selbst
entscheiden, zu welchem Zeitpunkt Sie welche Controllingthemen in der Business Intelligence Software
Corporate Planner umsetzen möchten.

Dann haben wir uns selbst hingesetzt und auf Basis unserer jahrelangen Erfahrungen bei der Implementation
und Nutzanwendung von Business Intelligence Software einen 6plus1 Schritte Masterplan entwickelt und ge-
testet. Nach ersten zaghaften Versuchen in ausgewählten Kundenprojekten haben uns unsere Kunden in der Folgezeit in weiteren Projekten diesen Handlungsrahmen als äußerst ziel- und ergebnissichernd bestätigt.

Bitte unten zum kostenfreien Video Download anmelden ...

Die Phasen aus dem 6plus1 Schritte Masterplan ...

Bild: Die 6 Phasen bei der Umsetzung des 6plus1 Schritte Masterplans

Mit jedem Schritt des 6plus1 Schritte Masterplans kommen Sie dem eigentlichen Ziel, der Vervollkommnung
des unternehmensweiten Controllings immer näher.

In nur 3 Tagen erhalten Sie ein unternehmensspezifisch angepasstes Einführungskonzept zur effizienten
Einführung der Business Intelligence Controlling Software Corporate Planner. Sofern Sie nur wenige einfache Grundvoraussetzungen erfüllen, garantieren wir Ihnen, dass Sie nach diesen 3 Tagen ein fertiges Einsatzkonzept mit Check-Listen und To-do-Listen zur Business Intelligence Software Software Corporate Planner erhalten.

Welchen Nutzen erhalten Sie?

Sie erhalten ein gemeinsam erstelltes und spezifisch auf Ihr Unternehmen sowie Ihre Anforderungen zuge-
schnittenes Einführungsprojekt zur effizienten Einführung von Business Intelligence Software. Aufgrund
unserer langjährigen Erfahrungen aus über 150 Projekten wissen wir, wie es geht. Vereinbaren Sie einfach
einen unverbindlichen Termin mit uns, um das zu besprechen.

Der 6plus1 Schritte Masterplan zur effektiven Einführung von Business Intelligence Software soll also bereits
in der Planungsphase des Projektes das Endergebnis stufenweise und somit den schnellen Rückfluss des Kaufpreises und natürlich des Einführungsaufwandes sichern.

Wie wird gemeinsam vorgegangen?

Nach dem kostenfreien Beratungsgespräch und der Festlegung von Verantwortlichkeiten erfolgt entspre-
chend der Checklisten und Tod-Do-Listen die gemeinsame Definition der kundenspezifischen Anforde-
rungen für das operative und strategische Controlling. Danach erfolgt die Festlegung Ablauforganisation
sowie der Entwurf des Projekteinführungsplans.

Wie wollen wir das in 3 Tagen schaffen?

Aufgrund langjähriger Erfahrungen aus über 150 Projekten wissen wir, wie es geht. Ohne Ihre Hilfe und ein
paar einfache Grundvoraussetzungen, die erfüllt sein müssen geht es aber nicht. Vereinbaren Sie einfach
einen unverbindlichen Termin mit uns, um das zu besprechen. Und keine Sorge, auch für vermeintlich
schwierige Fälle finden wir meist eine einfache Lösung.

Was kostet uns diese Leistung?

Der Preis für die Erstellung des kompletten Einführungsprojektes für Controlling Software kostet Sie nur drei Tagewerke. Mehr Leistung als Preis! Was kostet Sie hingegen das Fehlen einer praxiserprobten Business Intelligence Controlling Software Tag für Tag an Zeit, Geld und Ressourcen oder das nicht erreichen von Projektzielen?

Wann könnte es losgehen?

Rufen Sie am besten direkt für eine Terminvereinbarung an unter: 034291/4000
Nach dem ersten kostenfreien Beratungsgespräch kann es ganz schnell losgehen.

Frage: Wie würden sich Ihr Leben und Ihr Unternehmen nachhaltig verändern, wenn Sie von den Vorzügen
einer tausendfach erprobten Business Intelligence Controlling Software auch in Ihrem Unternehmen profi-
tieren könnten?
Anders gefragt: Was kostet Sie das Fehlen einer praxiserprobten Business Intelligence Controlling Software
Tag für Tag an Zeit, Geld und Ressourcen?

Was kann also die gemeinsame Erstellung des 6plus1 Schritte Masterplans für Ihr Unternehmen tun?

 

 

Interessiert an mehr Informationen zum flexiblen 6plus1 Schritte Masterplan zur Planung und Einführung der Business Intelligence Software Corporate Planner?

 

Wenn ja, bitte Ihre E-Mail-Adresse eintragen ...
 

Bitte unten zum kostenfreien Video Download anmelden ...

 

Impressum und
Datenschutzerklärung

Sie können sich jederzeit mit nur einem Klick wieder aus dem Video Newsletter austragen. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nie an Dritte weiter!

Link: Jetzt Terminwunsch anfragen ...

Über 20 Jahre Erfahrung in Sachen Planung, Inbetriebnahme und Nutzanwendung der Business
Intelligence Controlling Software Corporate Planner

Langjähriges Know-how in Klein-, Mittelständischen- und Großunternehmen bei der Umsetzung unternehmensspezifischer Controlling Anforderungen

Planen Sie mit uns gemeinsam nach dem praxisorientierten Einführungskonzept
„Der praxiserprobte „6plus1 Schritte Masterplan“ Ihre Controlling Lösung

Mit Kauf der Software erhalten Sie von uns gratis und automatisch den Online Zugang zum
ersten kompletten Video Kurs Corporate Planner

Branchenübergreifende Erfahrungen in Planung und Nutzanwendung der CP-DataFactory
im Rahmen der detailorientierten Planung oder
QlikView/Qlik Sense

Ein Ansprechpartner für alle Module und Integrationen der Software Corporate Planner

Weiterlesen zum Thema Controlling Software ...
SUPPORT
leer1

Das praxiserprobte Einführungskonzept “6Plus1 Schritte Masterplan” zur Nutzanwendung von Corporate Planner!

Zum Blog Controlling Software ...
Zur DSGVO Kirchhoff Controlling
TELEFON4
Eine E-Mail an uns schreiben ...
Folge uns auf Linkedin ...
Folge uns auf Google Plus ...
Folge uns auf Facebook ...
Folge uns auf Twitter ...
Folge uns auf Youtube ...
Folge uns auf Xing ...
Zurück zu Home
Jetzt Prospekte downloaden ...
Newsletter Kirchhoff Controlling anmelden
leer1
Folge uns auf Linkedin ...
Folge uns auf Google Plus ...
Folge uns auf Facebook ...
Folge uns auf Twitter ...
Folge uns auf Youtube ...
Folge uns auf Xing ...